//Vorbericht Herren - Derbytime am Sporthock//

August 24, 2016

 VFB Unzhurst-SV Weitenung Samstag 18.00 Uhr/Reserven 16.15 Uhr

Zum 3. Spieltag der noch jungen Bezirksligasaison 2016/17 empfängt der VFB Unzhurst zum Derby den SV Weitenung. Das Derby findet im Rahmen des „VFB-Sporthocks„ statt. Nach dem Auftaktsieg gegen Bischweier (1-0) wurde man in Forbach auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und musste die Erfahrung machen, das eine gute Halbzeit eben nicht reicht. Kritisch zu beäugen ist auch die Tatsache, dass man im zweiten Durchgang viel zu sehr mit sich beschäftigt war und den schwarzen Peter großzügig weiter schob, so dass man den Eindruck hatte es stehen 11 Parlamentarier auf dem Platz anstelle 11 Fußballspieler. Der Blick muss nun nach vorne gerichtet werden und dass man es besser kann zeigte der erste Durchgang. Mit dem Samstaggegner SV Weitenung kommt ein Team in den „Engert“ das an einem guten Tag jeden Gegner an die Wand spielen kann und über ein intaktes Mannschaftsgefüge verfügt. Wenngleich es etwas holprig aus den „Startblöcken“ ging. Am ersten Spieltag setzte es eine 4-0 Niederlage in Muggensturm und im Heimspiel gegen Rotenfels unterlag man knapp mit 2-3. Allerdings sollten die VFB-Spieler daraus keine Schlüsse ziehen, was im Nachhinein fatal wäre und ein dunkles Erwachen nach sich ziehen würde. Denn kommen die Weitenunger einmal ins Rollen so sind sie schwerlich aufzuhalten. So wie geschehen in der Vorrunde der letzten Saison, als man mit 5-1 überfahren wurde. Im Rückrundenspiel behielt der VFB zumindest einen Punkt im Engert und trennte sich 2-2 Unentschieden. Bei den Gästen sind Pietrowiak und Frietsch zu beachten. Das Vorspiel der Reserven wird um 16.15 Uhr angepfiffen.

Please reload

//Bambinis : Toller Start mit neuem Trainerteam in die H...

September 22, 2020

1/10
Please reload

Please reload