//Spielbericht Frauen SG Unzhurst - FC Wolfenweiler-Schallstadt 0:0//

March 28, 2017

 Foto: Vicky Beglioglu

 

Am vergangenen Sonntag trafen die Frauen der SG Unzhurst auf den mit einem Punkt Rückstand zweitplatzierten FC Wolfenweiler-Schallstadt. Die Heimmannschaft startete mit vielen Offensivaktionen, die durch schöne Diagonalpässe in die Spitze herausgespielt wurden. Diese konnte man aber nicht verwerten, so blockte eine Abwehrspielerin einen Schuss von Inga Burst im letzten Moment, kurz darauf scheiterte Julia Manna an der Latte.
Im weiteren Spielverlauf kam keines der beiden Teams zu Chancen, was maßgeblich an den starken Abwehrleistungen lag.
In der Schlussphase standen die Gäste sehr tief, wodurch es äußerst schwer war für die SG-Frauen, diese Wand zu durchdringen. Nichtsdestotrotz kam man kurz vor Schluss doch noch zu zwei Chancen, die aber nicht zum erlösenden Siegtreffer verwandelt werden konnten. Die nicht genutzen Chancen wurden durch gute Leistungen der Hintermannschaft kompensiert und so konnte man als Team das 0:0 festigen und einen Punkt aus dem Spitzenspiel mitnehmen.

Am kommenden Samstag folgt wieder ein Heimspiel um 16.00 Uhr gegen die SG Winden.

Please reload

//Herren / Entscheidung steht - Saisonabbruch zum 30.06....

June 23, 2020

Corona sorgt für ein vorzeitiges Saisonende!

Seit 3 Monaten hat der VfB wegen Corona kein Ligaspiel mehr bestritten und das Training war nur mit spezie...

1/10
Please reload

Please reload