//Vorbericht Herren VfB - SV Sasbach//

September 28, 2017

VFB Unzhurst-SV Sasbach  Freitag 19.00 Uhr

Bereits am Freitag empfängt der VFB Unzhurst den SV Sasbach zum Lokalderby und eröffnet somit den 8.Spieltag der Fußball-Bezirksliga. Während der VFB Unzhurst auf eigenem Terrain einen 9-0 Kantersieg gegen Phönix Durmersheim feiern konnte, unterlag der SV Sasbach zu Hause gegen Spitzenreiter Würmersheim mit 1-3. Im Duell der Tabellennachbarn (Unzhurst 5.Platz, 11 Punkte, 17-9 Tore; Sasbach 6.Platz, 11 Punkte, 16-10 Tore), wird viel von der Tagesform abhängig sein, denn ein klarer Favorit ist nicht auszumachen. Vordergründig wird auch die Einstellung zum Spiel eine tragende Rolle spielen. Gerade nach einem Kantersieg kann sich in einem „Fußballerkopf“ einiges manifestieren im Positiven wie im Negativen, dies in die richtige Bahn zu lenken ist nun die Aufgabe der VFB-Verantwortlichen. Das mit dem SV Sasbach sich ein anderes Kaliber vorstellt als Durmersheim sollte jedem VFB-Akteur bewusst sein. Zudem haben Derbys ohnehin ihre eigenen Gesetze. Mit Andreas Pahl haben die Gäste den Toptorschützen der bereits sechsmal ins Tor traf. Und das Artur Kissner weiß wo das Tor steht, sollte ohnehin bekannt sein der auch schon viermal traf. Hinzu gesellt sich eine spielstarke Truppe die an einem guten Tag jeden Gegner in Einzelteile zerlegen kann. Doch auch der VFB Unzhurst hat einiges zu bieten und findet sich immer besser. So datierte die letzte Niederlage vom 3.9., als man in Kappelrodeck 2-0 unterlag. Danach folgte ein Remis und zwei Siege in Folge. In der Summe könnte es also ein interessantes Kräftemessen geben. Bei der Statistik seit dem VFB Aufstieg hat der Gast leichte Vorteile, die bereits viermal gewinnen konnten. Dreimal gewann der VFB und dreimal wurde Remis gespielt. In der letzten Saison trennten sich die Kontrahenten jeweils 1-1 Unentschieden. Dass sich einige Spieler noch aus gemeinsamen Jugend-Spielgemeinschaften recht gut kennen liefert noch das „letzte Salz in der Suppe“.

Die Reserve Teams trafen bereits am Donnerstag aufeinander. Das Ergebnis war bei Schriftlegung noch nicht bekannt.

Please reload

//A-Junioren Sieg zum Rückrundenauftakt//

March 9, 2020

1/10
Please reload

Please reload