//Spielbericht Herren VfB-FV Würmersheim 1:4//

May 28, 2018

VFB Unzhurst-FV Würmersheim 1-4 (1-2)

Am abschließenden 30.Spieltag ging es für beide Mannschaften nur noch um die goldene Ananas; da Unzhurst vorzeitig gerettet war und die Gäste die Meisterschaft schon letzte Woche klar gemacht hatten. Wer allerdings dachte die Teams ließen es mit Sommerfußball auslaufen, sah sich getäuscht. Denn bereits in der 7.Spielminute ging der VFB Unzhurst mit 1-0 in Führung, als Lukas Reichenbach mit einem sehenswerten Distanzschuss dem Gästekeeper keine Chance ließ. Der Meister musste sich einige Zeit sammeln wirkte allerdings kaum geschockt. In der 20.Minute konnten die Gäste dann einen schön herausgespielten Konter setzen und Karsten Stolz markierte das 1-1. In der 31.Minute ging der FV Würmersheim mit 1-2 in Führung, nachdem die VFB-Abwehr wieder mehr oder weniger überrannt wurde, Torschütze war dabei Marvin Klumpp. In der Folge zeigten die Gäste ihre Klasse und demonstrierten warum sie in dieser Saison noch ungeschlagen sind. Noch vor der Pause (39.Minute) bekamen die Gäste einen Strafstoß zugesprochen, doch scheiterte Tritsch an VFB-Torwächter Florian Hodapp.

Nach dem Wechsel war zunächst der VFB am Drücker und kam in der 48.Minute fast zum Ausgleich, doch traf Jan Metzinger aus ca. zwölf Metern nur den Pfosten. Keine zwei Minuten später fiel dann sowas wie die Vorentscheidung, als wiederum Marvin Klumpp mit einem herrlichen Seitfallzieher das 1-3 erzielte. In der Folge war der VFB zwar um eine Resultatsverbesserung bemüht, doch musste man sich eingestehen das die Gäste spielerisch einfach besser waren und die Messe mit dem 1-3 längst gelesen war. Das 1-4 durch Daniel Kölmel aus der 86.Minute unterstrich dies und war somit der Schlussakkord. 

Please reload

//Spielbericht Herren VfB - FV Muggensturm 3:0//

December 9, 2019

VFB Unzhurst – FV Muggensturm 3:0 (2:0)

Bescherung im Engert, VFB mit Doppelsieg zum Jahresende! Am letzten Spieltag des Jahres konnten beiden Mannscha...

1/10
Please reload

Please reload