//Vorbericht Damen - Saisonauftakt gegen SG Vimbuch/Lichtenau //

September 9, 2018

Am kommenden Sonntag, den 09. September 2018, um 17.00 Uhr ist es endlich soweit. Die Frauenmannschaft des VfB Unzhurst startet nach dreijähriger Abstinenz wieder in die Verbandsligasaison und erwartet direkt zu Beginn einen absoluten Kracher, da man die Frauen der SG Vimbuch zum Derby im heimischen Engert begrüßt. Nach der phänomenalen letzten Saison in der Landesliga, in der 64 von 66 möglichen Punkten und die Meisterschaft zu Buche standen, will man sich natürlich auch in der höheren Klasse gut präsentieren und voll angreifen. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung, in der sich auch die Neuzugänge gut einfügen konnten und der Kader um Michael Stöckel und Ann-Christin Angel zusammenwuchs, ist man nun bereit für die neue Herausforderung. Aber auch die Gäste sind nach ihrem zweiten Platz im letzten Jahr keineswegs zu unterschätzen und zeigten in der Vorbereitung, dass sie auch diese Saison oben mitspielen wollen. So wird das lang ersehnte Derby am Sonntag mit Sicherheit genau wie die letzten Duelle zwischen dem VfB und SG Vimbuch energisch, spannend und trotz allem hochklassig. Erwartet wird auch an diesem Wochenende wieder ein Spektakel! Deshalb auf in den Engert, um unser Team zu unterstützen und gemeinsam mit einem Sieg in die Saison zu starten! Die Reserve der VfB-Frauen spielt ebenfalls Zuhause und erwartet am Sonntag, den 09. September 2018, um 15.00 Uhr den FV Ötigheim.

Please reload

//A-Junioren Sieg zum Rückrundenauftakt//

March 9, 2020

1/10
Please reload

Please reload