//Spielbericht Frauen VfB Unzhurst-Spfr. Neukirch 1:0//

September 24, 2018

Auch im dritten Verbandsligaspiel ungeschlagen!

Nach zwei erfolgreichen Spielen für den VfB, wollten die Frauen um Michael Stöckel am letzten Wochenende gegen die Spfr. aus Neukirch nachlegen und weitere drei Punkte einfahren. Die Vorgaben war klar: Stöckel forderte eine hohe Laufbereitschaft und wollte die nötige Durchschlagskraft in der Offensive sehen, welche in der Vorwoche noch fehlte.

Die VfB-Frauen begannen druckvoll und überlegen, dennoch kam Neukirch zur ersten Chance, welche durch die Torfrau Sabrina Lang vereitelt werden konnte. Nachfolgend wurde das Spiel immer einseitiger und Unzhurst konnte mit einer hohen Ballbesitzquote glänzen. Neukirch kam kaum noch aus der eigenen Hälfte und schaffte es nur über lange Bälle in die Gegnerische. Ein Tor für die VfB-Frauen war daher nur noch eine Frage der Zeit, doch Unzhurst ließ das nötige Tempo und die Zielstrebigkeit im letzten Drittel vermissen, um den Druck weiter auf die Gegner zu erhöhen.

Kurz vor der Halbzeit konnte Sabrina Klumpp, welche einen Pass von Claudia Spörl erlief, nur durch ein Foul im 16er gestoppt werden. Den nötigen 11-Meter-Pfiff ließ der Schiedsrichter allerdings vermissen und zeigte zur Ecke. Die VfB-Stürmerin musste den Platz verletzt verlassen. Wir wünschen ihr auf diesem Wege alles Gute und eine schnelle Genesung!

Nach der Einwechslung von Melisa Zukic nahm das Spiel erneut Tempo auf und Unzhurst drängte weiter auf das erlösende Tor. Die Zuschauer bekamen nun Chancen im Minutentakt zu sehen, doch die Torschüsse wurden immer wieder von den Spielerinnen oder der gut aufgelegten Torfrau aus Neukirch pariert. Es dauerte bis zur 71. Spielminute bis Melisa Zukic nach einer sehenswerten Passkombination den Ball unhaltbar an den Innenpfosten setzte und die Torfrau endlich überwunden war! Mit dem Tor wuchs das Selbstbewusstsein der Hausherrinnen und allen Beteiligten war damit klar, dass die drei Punkte an diesem Tag in Unzhurst bleiben würden.

Nach einem weiteren Spiel, in dem die Unzhurster Frauen ungeschlagen blieben, belegt man nun den 2. Platz in der Verbandsligatabelle und ist weiterhin fokussiert, um die hochgesteckten Ziele zu erreichen.

Das Spiel der Reservemannschaft, welches am Sonntagabend beim FV Haueneberstein stattfand, wurde nach einem auftretenden Unwetter vom leitenden Schiedsrichter abgebrochen und wird nachgeholt.

Please reload

//Spielberichte Damen - Hegau 2 & Iffezheim//

November 20, 2019

Frauen Verbandsliga Südbaden: Hegauer FV 2 – VfB Unzhurst, 7:1 (5:0)

Der Hegauer FV 2 fertigte die Frauen des VfB Unzhurst am Samstag nach allen Regeln...

1/10
Please reload

Please reload