//Vorbericht Herren TC Fathispor - VfB//

October 4, 2018

TC Fathispor Baden-Baden –VFB Unzhurst   Sonntag 15.00 Uhr

Nach dem wichtigen Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen Ottersdorf (2-0), hat der VFB Unzhurst nun zwei schwere Auswärtsspiele vor der Brust. So muss man nach der Partie in Fathispor gleich wieder Auswärts ran und gastiert in Kappelrodeck.

Der TC Fathispor konnte am vergangenen Wochenende seinen ersten Sieg und somit die ersten drei Punkte auf der Habenseite verbuchen und gewann beim SV Sasbachwalden nicht unverdient mit 2-3. Die „Rote Laterne“ reichten sie damit weiter an die Reserve des SV Kuppenheim. Die „Macher“ von Fathispor verpassten dem Verein nach der letztjährigen Saison ein neues Gesicht. So bekamen die Jungs vom Bosporus mit Paulo Augusto einen neuen Trainer vorgestellt. Auch im Kader tat sich einiges, neun Abgänge standen neun Zugänge gegenüber. Dabei setzte man vor allem auf junge Nachwuchstalente wie Ahmed Yardimci (SV Sinzheim A-Junioren) und Furkan Balkan (FV Sandweier A-Junioren). Die Mannschaft um Trainer Augusto hat also recht wenig mit der letztjährigen zu tun, wo man mehr oder weniger zum Kanonenfutter degradiert wurde und zum Ende der Saison keine Mannschaft mehr stellte. Zwar schlug der neue Aufbruch noch nicht in den Ergebnissen nieder, doch beim genaueren Blick auf die Ergebnisse sieht man, dass man selten die schlechtere Mannschaft war und mit nur einem Tor Differenz geschlagen wurde. Lediglich in Ulm (6-0) und gegen Ottenhöfen (2-9), setzte es Päckchen.

Der VFB Unzhurst tut also gut daran den TC Fathispor nicht am Tabellenstand zu messen, sondern sollte mit einer gesunden Einstellung auftreten. Dabei sollte der Auftritt gegen Ottersdorf Mut gemacht haben. Auch wenn im Spiel gegen die „Rieder“ bei Leibe nicht alles geklappt hat, so bleibt die Erkenntnis das die Tendenz aufsteigend ist, worauf es aufzubauen gilt. Im Spiel gegen Fathispor sollten vor allem Mamdo Tourag und Ismail Akgül beachtet und neutralisiert werden.

Please reload

//Spielberichte Damen - Hegau 2 & Iffezheim//

November 20, 2019

Frauen Verbandsliga Südbaden: Hegauer FV 2 – VfB Unzhurst, 7:1 (5:0)

Der Hegauer FV 2 fertigte die Frauen des VfB Unzhurst am Samstag nach allen Regeln...

1/10
Please reload

Please reload