//Spielbericht Herren SV 08 - VfB 0:0//

December 1, 2019

SV 08 Kuppenheim 2- VFB Unzhurst 0:0

Kein Sieger beim Rückrundenauftakt. Unter ungewohnten Bedingungen startete der VFB gegen den SV in die Rückrunde. In einem umkämpften Spiel konnte nach 90. Minuten kein Sieger ermittelt werden.

Bereits um 12:30 Uhr wurde die Partie von Schiedsrichter Martin Klimm angepfiffen. Beide Teams hatten sich für diese Partie viel vorgenommen, fanden jedoch erst langsam hinein. Im Hinspiel konnte der VFB nach einem engen Spiel als Sieger vom platz gehen. Damit dies auch im Rückspiel gelingt, berief Trainer Marko Kesch 18 Spieler in den Kader.  Letztlich konnte jedoch auch diese Kaderbreite zu keinem lucky Punch führen. Beide Mannschaften versuchten viel, konnten die Abwehrreihe des Gegners aber nicht überwinden. Jakob Schöttgen scheiterte, für den VFB, nach 25 Minuten allein vor dem Tor. Fabian Hegle, der Torwart des SV konnte seinen Schuss abwehren. Und auch im restlichen Spielverlauf fand der Toptorschütze keine Möglichkeit den Ball im Tor unterzubringen. In der zweiten Halbzeit stellte sich der SV besser auf die Offensivabteilung des VFBs ein. So konnte in der zweiten Halbzeit keine zwingende Chance herausgespielt werden. Der SV selbst hatte in der 55. Minute seine beste Gelegenheit. Aber auch die Hausherren konnten den Ball nicht im Tor unterbringen. Als Fazit zum Spiel kann gezogen werden, dass beide Mannschaften durch eine gute Defensivleistung überzeugen konnten. Damit ist das Unentschieden als Leistungsgerecht einzustufen. Positiv aus Sicht des VFBs ist zu betonen, dass die Mannschaft seit drei Spielen kein Gegentor kassiert hat. Mit dem Unentschieden konnte der SV zwar die Siegesserie des VFB stoppen, dennoch bleibt der VFB seit fünf Spielen ungeschlagen. Letztlich kann der VFB mit dem Punktgewinn zum Rückrundenstart zufrieden sein. Nächste Woche kommt der FV Muggensturm zum letzten Saisonspiel des Jahres ins Engert. Dann werden die Hausherren alles dafür geben, dass das Fußballjahr 2019 mit einer Serie von sechs Spielen ohne Niederlage und vielleicht schon den ersten drei Punkten in der Rückrunde endet. Auch die zweite Mannschaft wird dann wieder im Einsatz sein. Ab 15:15 Uhr rollt der Ball dann wieder im Engert. Und passend zur Flutlichtatmosphäre um 17 Uhr wird der VFB auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit neben Glühwein Schnaps an seine Fans ausschenken.

Please reload

//Spielbericht Herren VfB - FV Muggensturm 3:0//

December 9, 2019

VFB Unzhurst – FV Muggensturm 3:0 (2:0)

Bescherung im Engert, VFB mit Doppelsieg zum Jahresende! Am letzten Spieltag des Jahres konnten beiden Mannscha...

1/10
Please reload

Please reload