//Ehemalige Jugendspieler erfolgreich//

Marvin Ludwig holt Südbadischen Verbandspokal

Mit dem SV Oberachern holte sich Marvin Ludwig im Finale in Lahr den SBFV Verbandspokal. Seine Karriere begann er bei uns beim VfB Unzhurst, bevor er zu den D-Junioren nach Sinzheim wechselte. Nach der A-Jugend ging er zum SV Oberachern, wo er mit 21 Jahren Stammspieler ist.

Für die Zukunft hat er sich klare sportlichen Ziele gesetzt:

Ein Drittligaspiel zu bestreiten und wieder zu seinen Wurzeln, zum VfB Unzhurst zurückzukehren.




Justin Bohe Torjäger in der Landesliga

In der beendete Spielrunde 2021/22 wurde JustinBohe mit 27 Treffer Torschützenkönig in der Landesliga. Justin fing das Fußball spielen beim VfB Unzhurst an und wechselte in der D-Jugend zum VfB Bühl, wo er bis zur B-Jugend spielte. In der A-Jugend wechselte er zum SV Bühlertal, wo er nun zu den Senioren wechselt

Für die Zukunft hat er klare sportliche Ziele gesetzt.

In der Verbandliga schnell ankommen, sich als Spieler für höhere Spielklassen empfehlen und später zum VfB Unzhurst zurückzukehren

Wir die Jugendabteilung freuen uns jetzt schon auf die Rückkehr zum VfB und gratulieren beiden zu Ihren bisher größten sportlichen Erfolgen.